Witt IndustrieElektronik bietet eine Reihe von Produkten zur Überwachung von Systemen bei Bahnanlagen:

 

Isolationsüberwachung

Das Gerät überwacht die Isolation zwischen Rückleiter und Erde bei Gleichstrombahnen.

Das Gerät misst die Spannung zwischen einem Bauwerk und einer Bezugselektrode im Erdreich. Es lernt bei kurzgeschlossener Spannungsdurchschlagssicherung… Weiterlesen

Signalrecorder SRC 100

Beim Betrieb von Gleichstrombahnanlagen kommt es immer wieder zu Sicherheitsabschaltungen von Unterwerken. Um das Abschalten zu vermeiden muss man die Ursachen kennen. Diese bleiben jedoch häufig verborgen. Der Signalrekorder kann Strom… Weiterlesen

Rückleiterüberwachung RLÜ

Bei elektrisch betriebenen Bahnen muss der Strom über einen Rückleiter wieder zurück zur Quelle geführt werden. Dies geschieht über die Schienen und gegebenenfalls spezielle Rückleiterkabel und das letzte… Weiterlesen

Isolierstoßüberwachung ISÜ

Beim Betrieb von Gleichstrombahnen kann es erforderlich sein, einzelne Streckenabschnitte elektrisch voneinander zu trennen. Diese Trennung bezieht sich meist auf die Fahrspannung. Aber auch die elektrische Trennung innerhalb der Fahrschiene ist m… Weiterlesen

Hindernisserkennung auf Gleisen

Ein immer wieder vorkommende Aufgabenstellung ist die Erkennung, ob vor einem Zug das Gleis frei ist. Witt IndustrieElektronik  hat zwei Methoden entwickelt, um diese Aufgabenstellung zu lösen:

Zug Sensorik

Mit einer… Weiterlesen

Fahrdrahtüberwachung FDÜ 100

Fahrdrähte können reißen. Wenn Sie dann auf die Schiene fallen gibt es einen Kurzschluss. Wenn letzteres nicht geschieht, bleibt die Fahrspannung eingeschaltet und kann von Passanten „berührt“ werden… Weiterlesen

Kabelfehlerüberwachung KFÜ

Die Kabelüberwachung von Witt IndustrieElektronik überwacht das metallisch geschirmte Kabel, welches für die Versorgung von Strecken verwendet wird.

Durch gezielten Anschluss dieses Schirms, eines Abschlusswiderstandes und der Bahnerde kann das… Weiterlesen

Fahrspannungsüberwachung FSÜ

FSÜs messen die Fahrspannung gegenüber dem Rückleiter und überwachen dessen zulässige Grenzen.

Die Fahrleitungsspannung von Gleichstrombahnsystemen muss vor dem Zusammenschalten einzelner Streckenabschnitte gemessen werden. Eine elektrische Verbindung der… Weiterlesen

Überwachung der Spannungsdurchschlagssicherungen SDSÜ

Das Gerät überwacht die im Bahnbereich eingesetzten Spannungsdurchschlagsicherungen (SDS) bzw. die Spannungsbegrenzungseinrichtungen HVL und meldet eine defekte SDS oder HVL über ein integriertes GSM-Modem. Damit entfällt die sonst notwendige… Weiterlesen